Wohnen

Wohnen im Green Building: nachhaltig und barrierefrei

Barrierefreies Wohnen und ökologisches Bauen ist im Interesse aller Menschen und dazu noch komfortabel. Für uns Grund genug, Barrierefreiheit und Nachhaltigkeit von Anfang an in unsere Planungen zu integrieren. Das beginnt schon mit dem Energie generierenden Aufzug und setzt sich mit den zwei Elektro-Tankstellen in der Tiefgarage und den Behindertenparkplätzen fort. Darüber hinaus setzen wir mit unserem KfW-Effizienzhaus 55 (verbraucht 55 % der Energie eines vergleichbaren Neubaus) deutliche Akzente.

In „Unser Park“ barrierefrei und nachhaltig:

  • Hauszugänge ohne Stufen: Höhenunterschiede in der Außenanlage werden durch Wege und Rampen ausgeglichen
  • Balkonzugänge: Jede Wohnung erhält einen barrierefreien Zugang zur Terrasse bzw. zur Loggia
  • Ein Aufzug, der Energie generiert: Unser Park wird über einen OTIS-Aufzug für maximale Sicherheit und maximalen Umweltschutz verfügen – durch einen minimalen Energieverbrauch (bis zu 75 % Einsparung) und die Reduzierung von Schadstoffemissionen auf fast Null. Das System macht sich die bei der Fahrt durch die Schwerkraft entstehende Energie nutzbar und speist sie zurück in das Aufzugssystem oder in das hausinterne Stromnetz.
  • Bodenebene Duschen: Die barrierefreien Duschen sind nicht nur praktisch, sondern auch attraktiv
  • 2 Elektro-Tankstellen befinden sich in der Tiefgarage
  • Barrierefreie Parkplätze in der Tiefgarage

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzbestimmungen

Schließen